WT MUSTER
01xBLUEHEADPS

Teilnehmende Unternehmen in Werden

Informationen für Kunden

Informationen für Unternehmen

STICKER TÜR

Aktuelle Spendenübersicht

Unsere Spendenaktionen (Presseberichte)

Historisches zum WerdenTaler (von Felicitas Kapteina)

Das Original-Rezept für den WerdenTaler (von Felicitas Kapteina zum nachbacken)

Aktuelle Motive

Der WerdenTaler und Facebook

In der WerdenTaler-Community diskutieren

Geben Sie uns Tipps für förderungswürdige Projekte

Kontakt und Feedback

Hier können Sie das WerdenTaler-Konzept kostenlos als *.pdf Datei herunterladen

 

Werden bekommt sein eigenes Geld!
 

    Was ist der WerdenTaler?

    Der WerdenTaler ist ein Waren- und Dienstleistungs-Gutschein, der in ausgewählten Werdener Fachgeschäften und Gastronomiebetrieben erworben und gegen Waren und/oder Dienstleistungen (inkl. MwSt.) eingelöst werden kann. Der Tauschwert (Wechselkurs) eines WerdenTalers entspricht einem Euro.
    Der WerdenTaler wird von den Friseurmeistern im blauen Haus, in der Heckstraße 32 in 45239 Essen-Werden initiiert und herausgegeben.

    Wer hatte die Idee zu dieser Aktion?

    Die Idee hatte Silke Kozjak, geb. Strötgen, die Chefin der Friseurmeister im blauen Haus. Am Mittwochs-Stammtisch in der Gaststätte „Alt-Werden“ in der Grafenstraße hatte es eine hitzige Diskussion über die niedrigen Zinsen auf die Guthaben der Sparbücher, und die ständigen Preissteigerungen gegeben. Einer der Gäste hatte aus Spaß vorgeschlagen: „Man müsste sein eigenes Geld haben…“ Silke Kozjak hat die Idee aufgegriffen und daraus ist die Idee eines auf Werden begrenzten WerdenTalers entstanden.

    Welche Vorteile bringt der WerdenTaler den Kundinnen und Kunden?

    Der WerdenTaler bezieht sich mit seiner Gestaltung auf Werden und die Menschen in Werden. Er kann zum Beispiel zu besonderen Anlässen (Weihnachten, Ostern, Geburtstagen, Jubiläen oder für Vereine, zum Beispiel könnte das Prinzenpaar eines Karnevalsvereins sein „eigenes“ Geld bekommen usw.) an die Familie, an Freunde, oder zu vielen, anderen Anlässen verschenkt werden. Der WerdenTaler kann aber auch als Zahlungsmitteln eingesetzt, getauscht, oder bei den Friseurmeistern im blauen Haus in Euro zurückgetauscht werden. Der Tauschwert eines WerdenTalers entspricht einem Euro.

    Gleichzeitig erhalten die Käufer des WerdenTalers viele, zusätzliche Vorteile. Sofern sich auch andere Werdener Unternehmen daran beteiligen, kann die Rückseite des WerdenTalers mit besonderen Aktionen, zum Beispiel Rabattvergünstigungen versehen werden.

    Sie möchten mehr über den WerdenTaler erfahren? Fragen Sie mich.                                      

    Ihre Silke Strötgen und das PreisSchneider Team

 

Telefon Salon: 0201 / 49 10 23 Telefon Info/Büro: 0201 / 49021-71

eMail ichbindabei@werdentaler.de

Hier können Sie das Konzept kostenlos als *.pdf Datei herunterladen

 

 

Verantwortlich für den Inhalt:

Die PreisSchneider GmbH  Friseurmeister im blauen Haus - seit 1910

Heckstraße 32  45239 Essen-Werden

Telefon Salon: 0201 / 49 10 23 Telefon Info/Büro: 0201 / 49021-71

www.werdentaler.de

Impressum und Feedback 

© Copyright Die PreisSchneider GmbH  Silke Strötgen       All rights strictly reserved